Chaos!

Wenn du Chaos suchst, hier ist es!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Green Cell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Green Cell   09.02.11 19:08

Ihr kennt das Spiel: Gesagtes = Fett / Gedachtes = Kursiv
Viel Spaß^^

Jûgo! Als sein Name gerufen wurde, lief er in Richtung Besprechungsraum. Ja? ... Wir haben entschieden, dass du die gefangenen Tiere befreist. Diese Operation ist streng geheim. Ein Versagen wird deinen Rang in dieser Operation beträchtlich senken! Aber wenn du es schaffst, werde ich dich zum Anführer machen. Jûgo nickte. Ich werde euch nicht enttäuschen. Da ging er aus dem Versteck der Geheimorganisiation und beschwörte seinen Kristalldrachen. Er sprang rauf und der Drache erhob sich in die Lüfte. Hoch über den Wolken flogen sie und Jûgo hielt immer Ausschau nach einem Labor. Er sah eins und wechselte auf seine böse Seite. Er verwandelte sich und seine Augen waren rot vor Wut. Er sprang vom Drachen und krachte in das Dach des Labors. Er brachte schnell alle Wissenschaftler mit einem gezielten Schlag ins Genick um und befreite die Tiere aus ihren Käfigen. Dann wurde Jûgo wieder normal und sprach zu einem Hund: Wo sind die anderen Tiere? ... folge dem Pfad gen Norden. Jûgo ging aus dem Labor und der Kristalldrache, der gelandet war, zerstörte es dann. Jûgo sprang wieder auf seinen Drachen und flog mit ihm den Pfad gen Norden entlang. Was mich da wohl erwartet...?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 19:26

Dispersia starrte dem Mann solange in die Augen, bis ihre weiß wurden und er begann zu schreien. Sie trieb das Spiel solange weiter, bis der Mann zusammensackte und im Gesicht blutete. Psychische Folter wirkt eben doch sagte Dispersia und grinste zufrieden.
Dann verschwand sie und bewegte sich in Schattenform fort. Sie wollte in diesem Gebiet nicht gesehen werden. Sie ließ den Toten immer weiter zurück, bis er schließlich kilometerweit entfernt war.
Dispersia bog um die Ecke und verwandelte sich wieder in einen Menschen. Dann lief sie unauffällig zwischen der Menschenmenge...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 19:40

Jûgo folgte noch immer dem Pfad und sauste mit seinem Drachen durch ein gefährliches Gebiet. Der Wind ist heute perfekt. Die frische Luft ist entspannend. sagte Jûgo und schaute immer wieder nach unten. Sie flogen gerade über eine Stadt. Wir dürften gleich da sein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell    09.02.11 19:48

Dispersia sah eine Gasse und bog da ein. Sie versteckte sich an die Wand gepresst und wartete auf eine bestimmte Person. Als diese kam zog Dispersia diese in die Gasse und hielt ihr den Mund zu. Als der Schreck auf dem Gesicht des Mannes fiel, nahm sie ihre Hand runter.
Ich habe doch gesagt, wir sehen uns wieder hisste Dispersia. Der Mann, der ungefähr so groß wie sie war grinste sie an. Du hast es gesagt, ja.
Hast du dei Proben dabei? fragte sie immer noch hissend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 19:53

Jûgo sah sich nun genauer um. Eine Frau, die ihren Hund vermöbelte, eine Bank, die ausgeraubt wurde, eine Gasse, inder zwei Trottel stritten, alles ganz normal. Ich fühle mich hier unwohl. Am Liebsten würde ich jetzt nach Afrika reisen, um bei den freien Tieren zu sein. Sie flogen weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 20:12

Der Mann grinste und sagte nichts. Dispersia begann wütend zu werden. Sie starrte den Mann mit ihren grünen Augen an. Sie wurde immer wütender, sodass ihre spitzen Zähne hervorschauten und ihre Narbe sich unschön auf ihrem Gesicht ausbreitete.
Dann schwenkte der Mann ein Tütchen vor Dispersias Nase und musste noch mehr grinsen. Dispersia griff blitzschnell nach der Tüte und steckte sie ein. Ihr wütender Blick verschwand. Dann nickte sie, verwandelte sich in einen Schatten und ging fort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 20:16

Jûgo sah ein großes Labor. Er verwandelte sich und zerschmetterte das Dach. Die Wissenschaftler rannten panisch umher und versuchten zu fliehen. Doch Jûgo hiel sie mit seinen Schlagen fest. Aus den Schlagen schossen, Knochen, die die Wissenschaftler durchbohrten. Der Wütende befreite die Tiere. Jûgo ging aus dem Labor und lehnte sich an seinen Drachen. Er verwandelte sich zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell    09.02.11 20:24

Dispersia bewegte sich weiterhin in Schattenform fort. Sie kam an einem völlig zerstören Labor vorbei. Sie konnte auch eineige Leichen entdecken. Sie grinste und ging dann weiter, bis sie einen Mann sah, der an seinem Drachen lehnte. Endlich ist der Moment gekommen dachte Dispersia. Sie verwandelte sich in einen Menschen und ging auf Jûgo zu. Sie ging an ihm vorbei, stellte sich neben die Schnauze des Drachen. Sie warf Jûgo das Tütchen hin und streichelte den Drachen während sie beruhigende Geräusche von sich gab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 20:27

Die hat irgendwas vor... Jûgo hielt die Zeit an und warf das Tütchen ins Maul des Drachens, der es verschluckte. Nun passiert nichts mehr. Jûgo rammte der Unbekannten einen Knochen in den Rücken und flog dann auf seinem Drachen weg. Die Zeit lies er nun weiter laufen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 20:34

Dispersia machte ein schmerzverzerrtes Gesicht. Plötzlich schlängelte sich eine Schlange aus ihrem Ärmel, die immer länger wurde und sich schließlich um ihren Rücken wickelte. Kurz darauf waren die Wunden gehilt und die Schlange verschwand wieder im Ärmel. Sehr gut, Drachenspeichel. Der Stoff wird bald ausgeschieden werden und ein Mittel, um die Kreuzung von Tieren, für die es eine Qual ist, wird gestoppt werden. Dispersia grinste. Sie wusste, dass dieser Mann die gleichen Absichten wie sie hatte und unschuldige Lebewesen befreien wollte.
Der Drache hat nun mein Fluchmahl auf seinem Nacken, dieser FLuch besteht darin, dass er zu mir zurückkehren wird. Dann kann ich endlich einen Verbündeten bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 20:38

Was ist denn das? fragte sich Jûgo, nachdem er das Fluchmal gesehen hat. Die Alte wird damit nicht durchkommen! Jûgo verzerrze Raum und Zeit. Er brachte seinen Drachen die Zeit, inder er das Fluchmal noch nicht hatte, lies ihn aber an der gleichen Stelle. Nun flogen sie unbeirrt weiter. Diese Raum-und-Zeit-Fähigkeit ist sehr nützlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell    09.02.11 20:46

Dispersia grinste, als sie das Gefühl hatte, dass Jûgo das Fluchmal wegzubekommen versucht. Sie ließ es weiter undter die Haut gleiten, sodass es für niemanen sichtbar gemacht war. Ein Fluchmal bekommst du eben nicht so schnell weg Dispersia entschied sich, für eine Weile in ein anderes Land zu reisen und machte sich auf den Weg zum Flughafen. Sie zog einen Piloten, der gerade versuchte, ein Wasserstoffflugzeug zu starrten aus dem Flugzeug und ließ eine Schlange erscheinen, die ihn tötete. Dann flog sie auch schon los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 20:50

Jûgo flog nun zum Größten Labor. Er hatte es nach einer Stunde gefunden, brachte die Wissenschaftler um und befreite die Tiere. Dann ging er zu seinem Drachen. Zeig mir das Tütchen. Der Dranche öffnete sein Maul und lies seine Zunge hevorgleiten. Das Tütchen war in einem Kristall eingeschlossen. Jûgo untersuchte das Tütchen, fand aber nichts Auffälliges.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 20:57

Dispersia landete inmitten eines Gebirges und sprang aus dem Flugzeug. Sie ging in eine Höhle. Sie ging immer tiefer hinein, bis schließlich kein Licht mehr einfiel und setzte sich dann auf die Kahle Stelle am Boden. Ihre grünen Augen leuchteten im dunkeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 21:01

Mach eine Kristalllandschaft. Der Drache atmete tief ein und hauchte dann einen kristallisierten Strahl aus, der aus der Umgebung eine Kristalllandschafft machte. Die beiden Verschwanden. Jeder, der nun in die Kristalllandschaft kommt, wird zu einem Kristall, der direkt zersplittert. Die zwei flogen noch zu den verschiedensten Laboren und Jûgo zerstörte sie und befreite die Tiere.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell    09.02.11 21:04

Dispersia hisste einige Worte in die Dunkelheit, sodass es aufgrund der Leere in der Höhle ein Echo davon gab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 21:07

Jûgo stand auf seinem Kristalldrachen und schaute sich um. Es gab nur noch wenige Labore und seine Mission war fast abgeschlossen. Nun musste er nur noch nach Tibet, da dort die größte Untersuchungsstation war. Der Drache flog in Richtung Ruiene des Mount Everests.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 21:12

Dispersia schlug ein paar Mal auf den Boden und einige Steine bröckelten vom Berg ab. Sie raste auf das Dorf am Fuße des Berges lag, in dem vorwiegend Labore waren. Dispersia hisste zufrieden, als sie das Geröll den Berg runterrasen hörte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 21:19

Jûgo war da und hielt die komplette Zeit der Welt an. Keit, meine Mission zu beenden. Er brachte alle 1.000 Leute um und befreite die Tiere. Dann sprang er auf seinen Drachen und flog ins Versteck. Doch die Zeit lies er noch immer erstarrt und nichts bewegte sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell    09.02.11 21:23

Dispersia wurde von einer großen Schlange beschützt, die sich um sie gewickelt hatte. Jegliche Magie prallte so von ihr ab. Sie fragte sich, warum das Geröll nicht mehr runterstürtzen hörte und dachte, dass jmd vllt die Zeit angehalten hatte. Sie fuhr der Schlange, die sie umwickelte, über die Haut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   09.02.11 21:30

Im Versteck lieft die Zeit weiter und Jûgo lies seinen Drachen zersplittern. Die Teile lösten sich auf. Ich habe die Tiere befreit. berichtete er. Gab es irgendwelche Probleme? ... Nein. Nur eine auffällige Unbekannte war mir ein Dorn im Auge. Aber das ist vorbei. ... Jûgo, das hast du perfekt gemeistert! Herzlichen Glückwunsch! Du bist nun Anführer von Ghoa!!! Jûgo freute sich, bedankte sich vielmals und lies die Zeit weiterlaufen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell   10.02.11 14:19

Dispersia hatte einige Tage in der Dunkelheit verbracht und trat schließlich wieder ans Tageslicht. Sie genoss die Sonnenstrahlen auf ihrer Haut, obwohl sie nach kurzer Zeit brannten. Eine Ringelnatter kam aus ihrem Ärmel hervor und wickelte sich um ihre Hand. Dispersia lächelte und fuhr der Schlange sanft über den Rücken. abei gbab sie hissende Laute von sich, die die Schlange erwiederte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   10.02.11 15:40

Jûgo wachte auf und ging nach draußen. Zeit für eine Abwechslung. Er rief seinen Drachen und gemeinsam flogen die Beiden weg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell    10.02.11 19:24

Dispersia war wieder in ein Flugzeug gesprungen und landete mit einem Knall wieder im ursprünglichen Land. Sie stieg aus, machte ein Lux Imperii und das Öl der Flugzeugs begann wegen der Hitze zu brennen.
Plötzlich erschien ihre Riesenschlange, Dispersia schwang sich auf ihren Rücken und wurde fortgebracht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   11.02.11 11:21

Jûgo und sein Drache rasten wie bekloppte Trottel durch die Stadt und vernichteten ein Haus. Er lachte. Das ist so wie mit einem Tier reden! Ganz einfach!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell    11.02.11 12:18

Dispersia raste mit ihrer Schlange durch ein verlassenes Dorf. Die leeren, kaputten Häuser rauschten an ihnen vorbei. Plötzlich sah Dispersia etwas, dass ihr bekannt vorkam. Sie gab einen weichen, hissenden Ton von sich und die Riesenschlange blieb stehen. Dispersia kletterte von ihrem Rücken und ging einige Schritte zu dem zerstörten Haus. Die Tür war schon eingefallen, sodass sie unter dem Holz hindurchschleichen konnte. Als sie mitten im Raum stand blickte sie sich um; sie sah zerschlagene Fenter, zerstörte Möbelstücke, ein löchriges Dach und große, schwarze Flecken. Hier war wohl einmal ein Feuer ausgebrochen.
Dispersia sah auf den Boden, der auch bereits Löcher hatte. Dieses Haus wecke ferne Erinnnerungen in ihr...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   11.02.11 14:00

Jûgo versetzt mit seinem Drachen die Menschen in Angst und Schrecken. Sein Drache machte aus jeder Stadt in der Umgebung eine Kristalllandschaft. Ja, rennt nur ihr Wichser! Rennt um euer Leben, welches gleich beendet ist!! Jûgo lachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Green Cell   11.02.11 14:18

Dispersia kniete sich hin und begann, die losen Holzbretter vom Boden zu trennen. Schließlich enstand ein großes Loch und Dispersia kletterte hinein. Als sie unten war, sah sie sich um, ihre Augen in der Dunkelheit glühend. Sie gab einige hissende Laute von sich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Green Cell   16.04.11 15:33

Jûgo und sein Drache hatten sehr viel Spaß. Stundenlang zerstörten sie Städt und Dörfer. Lauft nur, LAUFT! Ihr entkommt sowieso nicht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Green Cell   

Nach oben Nach unten
 
Green Cell
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chaos! :: Rollenspiele :: Spielen-
Gehe zu: