Chaos!

Wenn du Chaos suchst, hier ist es!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Aufbruch in eine andere Welt

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 15  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:01

Mitsunari sah zu rallen und kümerte sich nicht darum was mit ihm wahr und rannte stadessen wieder auf seymor zu
hör zu du elender veräter ich werde dich besigen und dann in meine welt zurückkeren egal wie....
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:03

Ein Glück, dass ich weiß, wie man in die Welten zurück kommt. Ich könnte jeder Zeit nach Spira, doch vorher werde ich dich ins Abysum schicken! sagte Seymor ernst und kreuzte seine Todesklingen. Nun flog er auf Mitsunari zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:08

Mitsunari werte das mit all seiner kraft ab
ich werde langsam müde..... urg das schaff ich nichmehr lang
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:11

Und es kommt sogar noch besser! Seymor verwandelte sich erneut. Dieses Mal in seine vierte Form. Viel stärker, als alle anderen Formen zusammen. Und schon wirkte er vier Mal Hades-Magie Blitzga. Die ganze Kraft des Himmels war in diesem Zauber, der nun unausweichlich auf Mitsunari fiel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:11

rallen zerschoss mit seinem Blaster in der Nähe die Bäume und holte sein Pegantinum mit dem er in die Lüfte flog um Seymor von da aus anzugreifen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:20

Mitsunari wurde getroffen aber rave hielt den großteil des angriffs ab, trozdem wahr er wegeschlagen wurden und konnte sich nicht mehr rühren
uff.... na los dan töte mich es ist sowiso nun egal
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:24

Und so stirbt der nächste unehrenhaft..
Seymor stach Mitsunari ins Herz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:25

Rallen zog seine Juwelklinge S und flog auf Seymor runter. Rallen hat Seymor die Klinge in den Kopf gerammt und landete nun wieder auf dem Boden. Das ist für dich Seymor. sagte Rallen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:26

urg.... du .... wirst mit mir kommen
und rave schnappte nach seymor und enzog ihm all seine kraft befor es starb
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:27

Rallen schoß mit dem Blaster in Seymors Arm und rammte ihm die Galaxie lanze ins Bein. Das wars seymor verschwinde wieder. sagte Rallen und machte sich bereit.
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:29

DU MIESES NICHTS!!!!
Seymor verwandelte sich zurück und kippte um. Er löste sich auf.

Doch bald tauchte er plötzlich wieder auf.....Am anderen Ende der unbekannten Welt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:30

Rallen ging zu Mitsunari um ihn zu heilen. Geht´s dir gut Mitsunari? Fragte Rallen ihn.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:31

Gut kann man anderes nennen .... er hatt mein herz nur knapp verfehlt aber ... ich werds überleben
sagte er und wahr immernoch sehr geschwächt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:34

Rallen heilte Mitsunari. Ich hoffe es geht dir bald wieder besser. Sagte Rallen und sah auf seinen Cosmolink und sah das Seymor wieder auf dieser Welt ist. WAAAAAAAAAAAAAS!!! Er ist wieder hier????!!!! Stellte Rallen fest.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:38

das ist nicht gut du heilst mich zwar aber ich kan es nicht nochmal riskiren rave ist schon weg ....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:40

Das ist schlecht ich habe mindestens die hälfte von meiner Kraft verbraucht. Ich muss einen Ort finden der sich Nanairo ähnlt. sagte Rallen und machte sich auf die Suche danach.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:43

als würdest du das hier finden, das ist nicht deine welt ..
sagte er und rappelte sich auf
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:44

Seymor stand mit Anima auf em Dach eines zerstörten Hauses. Er hat es tatsächlich geschaft. Er konnte mich töten. Doch ich konnte ihn nicht vernichten..Ich werde mich für eine Weile zurück ziehen. Ist die Zeit reif, komme ich wieder. Seymor verschwnad mit Anima in die Chaos-Dimension.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:45

Na und trotzdem ich bin nicht der klügste aber ich weiss das jede Welt sich gleicht es muss nicht viel sein aber das tut sie. Sagte Rallen. Ich werde mich in eine Wüste aufmachen ich hoffe das Seymor sie nicht vernichtet hat. sagte Rallen und rief Pegantinum.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:48

von mir aus ... aber du hast mich gerettet ich ... werde dir helfen das verlangt einfach meine sele
sagte er und sah rallen entschuldigend an
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:53

Wow das sowas von DIR kommt hätte ich nicht erwartet. Sagte Rallen und deutete Mitsunari sich auf Pegantinum zu setzten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:56

.....
er schwieg und sprang auf
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   15.03.11 17:58

Halt dich fest und wenn du kotzen musst nach hinten bitte ich habe keine Lust mit Kotze voll zu sein. Sagte Rallen und flog los.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 15:27

Er flog mit rallen richtung einer wüste und ahnte noch nichts das etwas auf ihn lauerte
..... ich hab das gefühl das ich seymor wiedertreffen werde...
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 16:09

Seymor war in der Chaos-Dimension und unterhielt sich mit Anima, während er Zauber übte. Nach seinem Tod sind die beiden Zeichen auf seiner Brust größer geworden. Nach einiger Zeit legte er sich hin und schaute, was in Spira los war. Das Land war in Aufruhr, da Seymor weg war. Gerade wurde Luca von [Sin] heimgesucht. Media wehrten ihn aber ab. Dennoch starben viele Menschen. Diese Media werde ich auch ausrotten. sagte der Primas gelangweilt. Wie lange soll ich hier noch bleiben? Es ist wirklich nervig zu sehen, wie sich irgendwelche dummen Geschöpfe hier den Kopf zerbrechen.. Er sah zu Mitsunari. Noch ist die Zeit nicht reif. Ich muss mich noch zurück halten. Seymor holte sich Rat von Anima. Seymor solle Mitsunari endlich töten, damit er und seine Bestia wieder nach Spira zurück kehren. Genervt willigte Seymor ein und übte noch kurz ein Paar Zauber. Dann bebte plötzlich die Welt. Seymor tauchte auf ein Mal direkt vor Mitsunari auf. Wortlos blickte er ihm fünf Sekunden in die Augen, lies die Kraft aus den Zeichen strömen, die Mitsunari fast in den Boden warfen und schwebte vor ihm auf den Boden, der nun bebte. Es war genug Zeit vertrichen und aus dem Boden schoss repariert Seymors Stab. Er nahm ihn und rammte ihm in Mitsunaris Brust. Mit dir ist es aus..Mitsunari Ishida.. Seymor machte seinen Spezialangriff Requiem und Mitsunaris Seele löste sich auf und wanderte in die Chaos-Dimension. Nun wirkte Seymor einen Zauber, der die Welt fast komplett zerstörte und Mitsunari ist einem miesen Tod gestorben..

Seymor sah auf dem leblosen Körper und besegnete Mitsunari. Somit verschwnad er und Seymor löste sich auf. Er war nun in der Chaos-Dimension und Anima saugte die Seele ein. Seymor fertigte einen Statue an und Anima zauberte die Seele hinein. Seymor schloss seine Augen, sprach ein Gebet und verschwand. In völliger Dunkelheit flüsterte er: Mitsunari Ishida, du warst ein guter Kämpfer und hast nie von deinem Ziel ablenken lassen. Andere kümmerten dich nicht, du wolltest eigendlich immer alles allein machen. Du wusstest, was Loyalität ist und es tat dir in der Seele weh, verraten zu werden. Deinem Geist und Herz konntest du nicht mehr trauen, deine Seele war schon längst zersplittert. Doch deine Seele ruht nun in der Statue zu Ehren deiner Bewustheit, deines Ziels, deiner Entschlossenheit. Lebe wohl, Mitsunari..

Seymor öffnete seine Augen und stand nun von der Statue, dem Bildnis Mitsunari Ishida's. Lebe wohl.
Seymor nutzte nun die Kraft von [Sin] und öffnete ein Portal. Er schob die Statue hinein und diese war nun in Seymors Tempel von Macalania. Doch Seymor selbst ging nicht zurück nach Spira. Irgendetwas hilt ihn in dieser unbekannten Welt. Er schloss das Portal und ging in die unbekannte Welt zurück. Mitten in die Trümmer. Seymor räumte den Todesplatz von Mitsunari auf und machte den wieder schön. Dies war die Pficht eines Guados und Seymor vernachlässigte sie nicht. Von nun an ist dies ein geweihter Platz.. sagte Seymor, sprach ein Gebet und verschwand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 16:24

Jetzt mit neuem char

Wo bin ich den jetz gelandet? na toll

masamune sah sich kurz um und machte sich auf, den ausweg aus dem halbzerstörten wald zu finden
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 16:26

Seymor saß in der Chaos-Dimension. Er dachte ein wenig nach, da ihm langweilig war und er niemanden zum kämpfen mehr hatte. Vielleicht geh ich doch zurück nach Spira..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:11

Rallen landete alleine in einer großen Wüste. Von Mitsunari keine Spur. Rallen machte sich auf die Suche nach einem alten Stein der Aufladung. Na super wieder alleine und Seymor macht mich eben alle. Was solls. Sterb ich eben alleine und in dieser großen Wüste aber egal. sagte Rallen ud drehte fast durch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:12

Masamune lief weiter und suchte den weg aus dem wald
Man das nervt vileicht wo ist hier der ausweg?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:14

Lalalalala das ist aber schön hier. Uhhhhhh eine Eidecse coooooooooooooool. Sagte Rallen und lief weiter in die Wüste rein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:32

Masamune kam aus dem wald vor ihm lag ein riesiges wüstengebiet
.... dieser ort will mich verarschen oder? eine wüste? ich hätte es wissen sollen
sagte er und ging am rande der wüste zum see
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:34

Rallen lief weiter er war nun total gaga im Kopf. Dudududu Das ist aber schön hier ich hoffe hier kommen keine Ziegen oder Nielpferde und fliegen hier herum. Ohhh ein See das ist aber mal coooooooooooooool. Sagte er und ging weiter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:36

Masamune sah sich um vor ihm lag ein halb zerstörter weg
na hier hatte ja jemand spaß... mal sehn ob ich denen auch über den weg laufe
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:37

Rallen wurde wieder einigermaßen normal im Kopf und lief weiter. WoW cool endlich Wasser. Sagte Rallen und setzte sich for den See.
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:38

Seymor war inwischen wieder in der Welt und lief herum. Nach dem Ritual der Besegnung müsste er wieder klar im Kopf werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:40

Rallen sah auf seinen Cosmolink und merkte das Seymor nun wieder in der Welt wandelte. Na supiiiiiii ich wollte mich gerade ausruhen aber nun muss ich weiter nach dem Stein suchen. Sagte Rallen und suchte weiter als er in der ferne eine Gestalt sah.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:42

Masamune sah zu rallen rüber
? verückter typ was solls solang er mich nicht anspricht oder mich rausfordert wird er leben
sagte er und sah auf den see
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:42

Nach ein Paar Minuten stolperte Seymor fast über ein Rohr. Er lief weiter auf die hemalige Wiese, die nun grau von Schutt und Asche war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:44

Rallen wanderte weiter und fand einen Dtein. Endlcih habe ich einen gefunden. Ich wusste es jede Welt sieht sich ähnlich. sagte Rallen und lud seine Energie neu auf.
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:47

Plötzlich kippte Seymor um. Er stand wieder auf und schippte sich den Dreck von der Schulter. Er setzte sich an ein kapputes Haus. Er brauchte Ruhe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:49

Rallen suchte nach Seymor auf dem Radar. Gefunden Seymor verstecken kannst du dich nicht... Sagte Rallen und hörte auf zu reden. I-I-ch glaubs ja nicht. sagte Rallen.
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:56

Ob du es willst, oder nicht. Du kannst das ruhig glauben. sagte Seymor. Er blickte zwar noch immer auf die graue Wiese, aber er hörte zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 19:58

Rallen sah sich in der Wüste um und sah das überall Schalter versteckt sind in eine Kreisanordnung. Ist es das was ich denke? Fragte sich Rallen und ging zum ersten Schalter.
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 20:00

Seymor schaute ein wenig verwirrt zu einem der Schalter. Was die wohl bewirken? dachte er und hatte schon einige Vermutungen. Dennoch saß er ruhig an dem kaputten Haus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 20:02

Masamune wahr nun weiter in die wüste gelaufen
hm nichts zu sehn nirgens...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 20:02

Rallen drückte den einen Schalter und wie vermutet waren es Wüstenruinen wie auf Menahat. Haha geht doch endlich mal was gutes. Sagte er und erkundete die erste Ruine.
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 20:06

Seymor seufzte und stand auf. Er ging wieder ein wenig durch die Gegend. Er war nun in den Überresten einer Stadt. Überall zerstörte Hauser, sehr viele Leichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 20:08

Masamune sah tote soldaten aus der stadt die bis hier gekommen wahren
hm dumm zu flüchten wen es keinen ausweg gibt
sagte er und ging weiter
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 19
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 20:10

Seymor nahm seinen Stab, legte ihn aber schnell wieder weg. Er wusste nicht, was er jetzt noch hier machen sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   16.03.11 20:59

Rallen war in der zwischenzeit in der 6. Ruine und das war die letzte alle Ruinen schnellten aus dem Sand nach oben und bildeten einen Kreis. Wie vermutet alles fügt sich wieder zusammen wie auf Menahat. Sagte Rallen und setzte sich auf den Sandboden.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aufbruch in eine andere Welt   

Nach oben Nach unten
 
Aufbruch in eine andere Welt
Nach oben 
Seite 6 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 15  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chaos! :: Rollenspiele :: Spielen-
Gehe zu: