Chaos!

Wenn du Chaos suchst, hier ist es!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Antarctica – Gefangen im Eis

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Antarctica – Gefangen im Eis   30.08.10 18:36

Aw mein Lieblingsfilm =3

Dieser Film ist nach einer Wahren begebenheit.

Die Sommersaison an den Forschungsstationen in der Antarktis geht zu Ende und das Personal soll ausgeflogen werden. Die Pilotin Katie – von allen wenig schmeichelhaft als „Crazy Katie“ bezeichnet – bringt allerdings einen unerwarteten Gast, UCLA-Professor Dr. Davis McClaren, der an den Mount Melbourne möchte, um nach einem Meteoriten vom Mars zu suchen. Der Schlittenhundeführer Jerry Shepard spricht sich dagegen aus, den Professor mit den Schneemobilen ziehen zu lassen, da er für diese Jahreszeit das Packeis für zu dünn hält. Er entschließt sich, auf sein Schlittenhundegespann zu vertrauen.
Shepard und Professor McClaren schaffen es zum Mount Melbourne, werden allerdings nach ihrer Ankunft zur Basis zurückgerufen, da ein Sturm aufzieht. Der Professor bittet um einen halben Tag Zeit, der ihm auch gewährt wird. Als der Meteorit gefunden ist, machen sie sich eilig zurück ins Lager auf. Während einer kurzen Pause rutscht der Professor über einen Abgrund und landet auf dem dünnen Eis, das unter seinem Gewicht zusammenbricht. Shepard kann seine Leithündin Maya dazu ermutigen, dem Professor ein Seil zu bringen, mit dessen Hilfe die Hunde ihn aus dem Eiswasser ziehen können.
Im Kampf mit Unterkühlungen und Erfrierungen nahe am Whiteout, ist es der Ausdauer und dem guten Navigationssinn der Hunde zu verdanken, dass Shepard und der Professor zurück zur Basis kommen. Der Stationsleiter entschließt sich sofort, die gesamte Crew zu evakuieren, was sie vor Probleme stellt – im Flugzeug ist nicht genügend Platz für die Hunde. Da Katie verspricht, zurückzukommen und die Hunde zu holen, entschließt sich Shepard dazu, die Hunde anzubinden, damit diese nicht davonlaufen. In der Hauptzentrale angekommen, erhält Katie aufgrund des Sturmes allerdings keine Starterlaubnis mehr für den Rückflug, auch der Einsatz der Winterteams wurde komplett gestrichen. Die Hunde können deshalb erst im nächsten arktischen Frühling im September abgeholt werden.

Quelle Wikipetia
Und so verbringen die Hunde ein halbes Jahr in der Antarktis wobei nicht jeder überlebt...
Selbst gemacht xD


joa wie gesagt mein Lieblingsfilm =)

Ich fand den Film traurig und so aber liebe ihn trotzdem <3
Er ist emotional und so...gar nicht mein Geschmak aber ich liebe ihn trotzdem <3
Old Jack:
 
Maya:
 
Max:
 

so das wars das warn meine Lieblingscharas, aja die Zwilinge auch aber über die weiß ich jetzt nix mehr xD
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 20
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Antarctica – Gefangen im Eis   31.08.10 5:13

Wow, das hört sich ja richtug gut an!
Ich werde mir den Film auf jeden Fall anschauen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphirsturm
Neuling
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 23.08.10

BeitragThema: Re: Antarctica – Gefangen im Eis   05.09.10 14:06

Hey den Film hab ich daheim auf DVD!!! Ich find den Film vool cool! aber manchmal auch traurig da zwei Huskys sterben!Sad :KatzeFroh:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 20
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Antarctica – Gefangen im Eis   07.09.10 13:38

Man, du hast´s ja gut.
Ich bin noch immer nicht dazu gekommen, ihn zu sehen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Antarctica – Gefangen im Eis   13.09.10 20:28

Der Film tönt sehr interesant. Ich werde ihn mir mal anschauen. 1. Grund: es geht um Schlittenhunde,
2.Grund: es tönt sehr interesant, 3. Grund: ich will mal wieder nen Film schauen. Very Happy What a Face
Nach oben Nach unten
Vaixell
Schatten
avatar

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 2950
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 20
Wohnort : Ostbevern

BeitragThema: Re: Antarctica – Gefangen im Eis   14.09.10 19:03

Echt tolle Gründe, Träne.
Ich bin begeistert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
Schatten
avatar

Geschlecht : Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2740
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Antarctica – Gefangen im Eis   01.10.10 13:18

Ich finde auch, dass der Film interessant klingt.
Ich will ihn sehen.
GLG
Husky
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Antarctica – Gefangen im Eis   27.12.10 16:09

Ich glaube ich kenne den Film. BIn mir aber nicht so sicher.
Aufjedenfall. Tolle Vorstellung.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Antarctica – Gefangen im Eis   

Nach oben Nach unten
 
Antarctica – Gefangen im Eis
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chaos! :: Vorstellungen :: Bücher & Filme-
Gehe zu: